Friday, September 02, 2005

Caving

Erstes Wochenende, erste Unternehmung. Caving.
Das Caving war eine ziemlich spontane Aktion, weil ich erst am Freitag angekommen bin und dann am Sonntag bereits an einem Seil hing, um mich anschliessend durch enge Gaenge zu zwaengen. Und wenn ich eng sage, dann meine ich auch eng … Trotz meiner geringen Groesse hatte selbst ich an manchen Stellen bereits Probleme, mal abgesehen von der lustigen Fledermaus, die mir da auch noch gegen den Kopf fliegen musste. Wenn Ihr Euch dann vorstellt, dass ein 1,90 Mann mit etwas Kreuz den gleichen Weg geht … sehr lustig.






Unsere Caving-Truppe …stilecht mit Blaumann, Helm und Kopfbeleuchtung













Der Hoehleneingang …









Et moi in der Hoehle …












Das Caving an sich war eine sehr nette, lustige Aktion. Mein Glueck, dass ich ueberhaupt dabei gewesen bin. Ansonsten haette ich die netten Herren jungen und mittleren Alters nicht kennen gelernt, die so mutig waren, mich nach Botswana mitzunehmen …

0 Comments:

Post a Comment

<< Home